| home | impressum | gästebuch | kontakt |               | news v. 01.06.2020|  




Der "Stab" ist von der Mutter an die Tochter übergeben worden...

...und auch Qesha ist in Liebesangelegenheiten unterwegs gewesen...



...Ende April bekommt sie "Frühlingsschnauzer".


Mutter : Vater :
 
Qesha
von
Halamasch


WT 22.09.2017
Bundesjugendsieger
BH
RH-Fl-V
DCM frei
HD A1


Ahnentafel
  
Jack
vom
Wiesensprung


WT 07.06.2013
BH
HD A2

Ahnentafel





Ultraschallbild haben wir auch schon machen lassen...



(etwas Fantasie braucht's natürlich schon - aber dann sehe ich einen Rennfahrer !)
Schaun mer mal...
Wir wünschen jedenfalls eine schöne und gesunde Wachstumsphase. Glück Auf, ihr Kleinen ! )


Der weitere Verlauf wird wie immer hier nachzulesen sein - also schön am Ball bleiben...


Sonntags-Schnauzer !

Und schon war es soweit (die Zeit vergeht immer wie im Flug): Qesha ging in die "Endrunde" und legte los.
Ihr erstes Werfen - hat sie aber prima hingekriegt. Nach und nach trudelten die Lütten ein und wir konnten es kaum glauben - ein Mädchen, noch ein Mädchen und noch ein Mädchen...
Am Ende waren es sieben kleine Mädels. Hatten wir so auch noch nicht. Uns gingen darüber sogar die "Mädchenfarben" für die Halsbändchen aus - nun mussten auch traditionelle Jungsfarben ran. Lasst euch also nicht täuschen - auch blau ist ein Mädel.
Aber das Wichtigste: Alle gesund und wohlgerundet. Auch Qesha hat die Geburten gut überstanden und sieht sehr zufriedenstellend aus. Mit Brühe und ordentlich "Einlage" regeneriert sie jetzt erstmal.
Und schon ist das Haus auch wieder erfüllt mit Geräuschen, welche es nur in der Welpenzeit gibt. Ein fröhliches Gepfeife und Gegnubbel tönt aus dem Wurfzimmer und zeugt von aktiven und vitalen Welpis.
Nun denn. Bringen wir hier die ersten Bilder, lassen sich alle in Ruhe erholen und starten ab Sonntag mit der
Geschichte des S-Wurfes.
Bis dahin...


   

   

   

Die erste Woche ist vorbei -
Wechseln wir also - wie immer an dieser Stelle - in die Welpenstube des S-Wurfes und präsentieren stolz die "Erste-Woche-Fotos" der neuen Rasselbande.



nach oben





©2020